• E-Mail

    Abonnieren Sie unsere E-Mail Updates, um über geplante Wartungsarbeiten und Störungen informiert zu werden.

  • Twitter

    Folgen Sie @nine_ch_status auf Twitter.

  • RSS-Feed

    Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

    Abonnieren
  • API

    Über unsere REST-API können Sie diverse Informationen zum aktuellen Status abfragen.

    API Dokumentation
Archiviert Wartung

Erweiterte Wartungsarbeiten aufgrund "Meltdown and Spectre"

Zeitraum
11.01.2018, 22:00 CET - 12.01.2018, 03:00 CET
Betroffene Kunden
CZH4.1, ES34, Managed VServer und Root VServer
Update #1 - Donnerstag, 11. Januar 2018, 23:47 CET

Die Wartungsarbeiten bezüglich "Meltdown and Spectre" wurden soeben erfolgreich beendet.

Alle betroffenen Managed Systeme wurden durch unsere Engineers geprüft. Es wurden keine Folgeprobleme festgestellt.

Sollten Sie dennoch Abnormalitäten entdecken, kontaktieren Sie uns bitte über support@nine.ch oder + 41 44 637 40 40.

Meldung

Aufgrund der bekannten Sicherheitslücke "Meltdown" und "Spectre" werden auf allen Virtualisierungs-Nodes die durch Ubuntu zur Verfügung gestellten Kernelupdates installiert. Um die aktualisierten Kernel zu aktivieren ist ein entsprechender Neustart notwendig.

Der Neustart wird in der Nacht von Donnerstag, 11 Januar 2018 auf Freitag, 12 Januar 2018 durchgeführt.

Betroffene Kunden wurden direkt per E-Mail informiert.